Die Zahnprothese als Form des Zahnersatzes

Die Zahnprothese ist ein herausnehmbarer Zahnersatz. In der Zahnmedizin unterscheidet man zwischen Voll- und Teilprothesen. Der Unterschied ist die Anzahl der zu ersetzenden Zähne.

Schiefe Zähne – nicht nur eine Frage der Schönheit

Kieferorthopädische Untersuchungen und Behandlungen helfen schon im Kindesalter, schiefe Zähne zu begradigen. Dadurch werden notwendige und aufwändige Korrekturen im Jugend- und Erwachsenenalter vermieden.
www.betreut.de