Die richtige Zahnpflege ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Zähne

Die richtige Zahnpflege ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Zähne

Die Grundlage für strahlend weiße und gesunde Zähne ist die Reinigung und Pflege. Dazu gehört täglich zweimal Zähneputzen und mindestens zweimal im Jahr der Kontrollbesuch beim Zahnarzt. Denn nur die konsequente Pflege trägt zur Gesunderhaltung der Zähne bei.

Auf die richtige Technik kommt es an!

Die richtige Zahnpflege fängt mit dem Zähneputzen an. Dabei sollte die Zahnbürste nicht unüberlegt durch den Mundraum wandern. Vielmehr müssen alle Zahnflächen und Zahnzwischenräume systematisch gereinigt werden. Dabei wird mit leichtem Druck vom Zahnfleisch zum Zahn geputzt. Erst von innen, dann von außen. Um die Zwischenräume wirklich sauber zu bekommen, empfiehlt es sich einmal am Tag Zahnseide zu benutzen. Um Bakterien von der Zunge zu entfernen und Mundgeruch zu verhindern, benötigt man eine Zungenbürste.

Neben dem Zähneputzen gehört zur richtigen Zahnpflege auch die richtige Zahncreme. Günstige und qualitativ hochwertige Produkte hierzu findet man auch online auf ebay.de.

Worauf man bei der Zahncreme achten sollte

Wichtig ist, dass die Zahncreme einen hohen Anteil an Fluorid enthält. Denn nur dies schützt vor Karies, bildet eine schützende Deckschicht auf dem Zahn und härtet den Zahnschmelz von außen.
Oberflächlich verfärbte Zähne durch Rauchen oder Kaffee können mit Zahncremes für weiße Zähne gereinigt werden. Durch spezielle Schleifstoffe tragen sie die Verfärbungen auf dem Zahnschmelz ab und stellen die ursprüngliche Farbe der Zähne wieder her. Jedoch sollten diese Produkte nicht zu oft angewendet werden, da sie den Zahnschmelz angreifen können.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Zahnpflege ist, dass der Mundraum nach dem Zähneputzen nicht ausgespült wird. Besser ist es, die Zahncreme nur auszuspucken. So kann das in den Zahncremes enthaltene Fluorid länger auf die Zähne einwirken. Foto : © Heike  / pixelio.de

Keine Kommentare mehr möglich.

www.betreut.de